AC/DC Strategy – erobert die Welt

Vor einiger Zeit habe ich den Campaigning Ansatz von Peter Metzinger kennengelernt und 2012 schon mal darüber berichtet. Zuerst mal als Proband in einem TLC (Target Community Lab) und mich dann mit dem Ansatz näher auseinander gesetzt. Sein erstes Buch hat das Thema in seiner Fülle behandelt, aber für mich war es etwas Theorie lastig.
Als er dann mit dem zweiten Buch „Das AC/DC Prinzip – Rock’n’Roll und die 14 Strategischen Campaigning Grundsätze für Marketing, Kommunikation und Unternehmensstrategie“ nach legte war alles viel klarer. Insofern ist quasi das 2te Buch die Einleitung zum ersten. Aber nicht nur ich finde es absolut lesenswert, seit AC/DC die neue CD angekündigt hat und Phil Rudd wegen Anstiftung zum Mord einvernommen wurde, ist das Buch plötzlich in „aller“ Munde. Naja vielleicht nicht die ganze Welt, aber zumindest einige reden darüber. Mich freut es.

Hier daher der Mitschnitt des Buch-Reviews aus dem Amerikanischen „Rock Radio„:

Sowie zwei Tweets:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: