Archiv

Schlagwort-Archive: AC/DC

Vor einiger Zeit habe ich den Campaigning Ansatz von Peter Metzinger kennengelernt und 2012 schon mal darüber berichtet. Zuerst mal als Proband in einem TLC (Target Community Lab) und mich dann mit dem Ansatz näher auseinander gesetzt. Sein erstes Buch hat das Thema in seiner Fülle behandelt, aber für mich war es etwas Theorie lastig.
Als er dann mit dem zweiten Buch „Das AC/DC Prinzip – Rock’n’Roll und die 14 Strategischen Campaigning Grundsätze für Marketing, Kommunikation und Unternehmensstrategie“ nach legte war alles viel klarer. Insofern ist quasi das 2te Buch die Einleitung zum ersten. Aber nicht nur ich finde es absolut lesenswert, seit AC/DC die neue CD angekündigt hat und Phil Rudd wegen Anstiftung zum Mord einvernommen wurde, ist das Buch plötzlich in „aller“ Munde. Naja vielleicht nicht die ganze Welt, aber zumindest einige reden darüber. Mich freut es.

Hier daher der Mitschnitt des Buch-Reviews aus dem Amerikanischen „Rock Radio„:

Sowie zwei Tweets:

Werbeanzeigen

Vor vielen Jahren habe ich das Buch Business Campaigning gelesen und immer wieder versucht nach den 14 Regeln zu arbeiten, aber oft fällt man immer wieder aus der Spur. Zum einen auf Grund von Rahmenbedingungen, aber primär auch weil man selber zu wenig Konsequent ist.

Nun habe ich das neue Buch von Peter als eBook gekauft. Dank der Kindle-App, kann man dies ja auch auf dem iPad lesen – habe ich so ganz nebenbei gelernt. Sein neues Buch handelt von AC/DC und Business Campaigning. Für mich also gleich zwei Gründe es zu kaufen. Dies gleich vorne weg, ich wurde nicht enttäuscht. Vielmehr gelingt es mir nun viel besser die Grundsätze zu leben und diese Situationsbezogen einzusetzen, denn in jeder Situation wo ich früher vielleicht vom Ansatz abgerückt bin, kann ich jetzt – mit AC/DC in den Ohren – zurück lehnen und mir überlegen was hätte Angus & Co getan? Wie hätten die Jungs aus Australien reagiert und wie waren Sie damals mit der Situation zurecht gekommen. Das AC/DC Prinzip ist daher die Versinnbildlichung einer erfolgreichen, langjährigen und konsequenten Marktbearbeitung. Für mich ein heisser Buchtip, nicht nur als Weihnachtsgeschenk. Eine Pflichtlektüre für Marketers!