Archiv

Schlagwort-Archive: Swiss Leadership Forum

Portrait of an senior god looking business man with suit and old
Gab es früher nicht, braucht es heute auch nicht.

Keine Zweifel, ohne Social Media hätten wir diese Reklamationen und „Shit storms“ nicht. Twitter, Facebook und wie sie alle heissen, sind doch nur Instrumente des Proletariats um Dampf abzulassen – oder?

Vor einigen Tagen war ich als Gast zum Swiss Leadership Forum eingeladen, ein gelungener Event. Leider aber schlecht moderiert. Beatrice Müller, bekannt als ehemalige Moderation beim SRF, hatte durch das Programm geführt. Leider eher unglücklich und aus meiner Sicht dem Programm nicht würdig. Dabei geht es nicht um Versprecher wie „schön haben wir mit Frau Leister endlich eine Frau auf der Bühne“ nach dem Sie bereits Petra Jenner (CEO, Microsoft Schweiz) während einem Talk auf der Bühne hatte.

Dies kann in der Hitze des Gefechts passieren. Genervt hat mich eher die Haltung welche Sie gegenüber den Sozialen Medien und den Unternehmern auf der Bühne – allen voran JC Biver (@jcbiver) und Frau Jenner (@petrajenner) an den Tag legte. Es ist mir auch klar, dass Ihr Verhalten auf Ihr Unwissen zur Materie zurück zu schliessen ist, aber darf man da von einer Journalistin nicht erwarten, dass man sich im Vorfeld schlau macht?

Sie versuchte die sozialen Medien als Teufelszeug darzustellen, in dem Sie immer wieder auf die Gefahren und das Schlechte verwies. Dadurch machte Sie in meinen Augen den Fehler die Teilnehmer der Veranstaltung zu verunsichern und eine persönliche Einstellung darzulegen. Es mag sein, dass Twitter nicht das richtige Medium ist für Sie. Ihr Twitterprofil, auf das Sie immerhin von Ihrer Webseite verlinkt, ist eher dürftig mit 2 Tweets. Read More

Advertisements